Chillen Sie in der Krönungstadt

Wie die Slowakei einmalig, durch das reiche Erbtum, der aus der Verschneidung zweier Kulturen, der östlichen und der westlichen, geprägt ist, so beruht die Einmaligkeit ihrer Hauptstadt Bratislava in der uralten strategischen Lage an der Donau, der Kreuzung von transeuropäischen Handelswegen und Verteidigungslinien. Eine bedeutende keltische Siedlung, ein wichtiger Teil von Limes Romanus, der Aufprallort der slawischen und germanischen Stämme, der Schauplatz des politischen Kampfes der ungarischen und österreichischen Interessen, für mehr als dreihundert Jahre die Krönungsstätte der ungarischen Könige, der beliebte Sommersitz der Kaiserin Maria Theresia, die ruhmvolle Weinstadt, Jahrzehnte eingeklemmt durch den Stacheldraht des Eisernen Vorhangs.
Die einzige Hauptstadt in der Welt, die an der Grenze von drei Ländern liegt. Offen, gastfreundlich, ohne Gefahren einer Großstadt, trotzdem vibrierend, mit der Lust jeden Augenblick voll auszuleben. Ein Ort, wo man für eine Weile wirklich ausschalten und ohne Stress ausruhen kann. Alles liegt unweit und in der Greifnahe. Auf einem Schluck lässt sich der Ausblick auf den majestätischen Dom, der Geschmack der traditionellen und modernen Küche, sowie der Kaffeeduft von den unzähligen Kaffeehäusern in den malerischen Gässchen und Plätzen, auskosten. Aus den unweit gelegenen Weinbergen am Stadtrand und den altwürdigen Kellereien in ihrem Zentrum beschleicht sich das Bukett des hiesigen Weines der Weltqualität.

Tips & News

Aj tento rok posledný júnový víkend

Korunovačné slávnosti

Nový level adrenalínu

UFO dostane novú atrakciu

Viecha Expres

každý piatok sa môžte zviezť za vínom

Viecha Expres štaruje